Zwei Elfmeter wurden verwehrt

Den erst zweiten Auswärtspunkt hat der WAC mit dem 0:0 bei der Admira gemacht. Die Niederösterreicher bestimmten über weite Strecken die Partie, scheiterten aber an WAC-Schlussmann Kofler. Auf der Gegenseite entschärfte Admira-Goalie Leitner einige gute WAC-Möglichkeiten. Glück hatten die Kärntner,

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.