Beim Comeback zum großen Sieg

Cornelia Hütter jubelte in Lake Louise über ihren ersten Abfahrtstriumph.

Da kam auch Conny Hütter selbst aus dem Staunen nicht mehr heraus. Im ersten Rennen nach ihrer Verletzungspause – im Jänner hatte sie sich einen Kreuzbandriss im Training zugezogen – jubelte die Steirerin in Lake Louise über ihren ersten Weltcupsieg in der Abfahrt. Es war nach dem Erfolg beim Super-

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.