Kriechmayrs Spur war die schnellste

Vincent Kriechmayr gewann den Super-G in Beaver Creek. Für den 26-Jährigen war es der erste Weltcupsieg. Heute folgt die Abfahrt.

Der Super-G auf der „Raubvogel“-Piste in Beaver Creek bleibt weiter fest in österreichischer Hand. Der Triumph von Vincent Kriechmayr war der vierte in Folge für das ÖSV-Team, das sich über den ersten Erfolg in der Olympiasaison freute. Der älteste Läufer im Feld, der 37-jährige Hannes Reichelt, kom

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.