Stöger verliert Herzensjob

Peter Stöger muss sich von den Kölner Geißböcken verabschieden. GEpa

Peter Stöger muss sich von den Kölner Geißböcken verabschieden. GEpa

Trotz eines 2:2 des FC Köln auf Schalke war es für Trainer Peter Stöger das letzte Spiel für den Tabellenletzten der Bundesliga.

Peter Stöger muss kurz nach seinem Ultimatum als Trainer beim 1. FC Köln gehen. Nach 1635 Tagen als Chefcoach des Fußball-Bundesligisten ist der 51-Jährige Wiener seine Herzensaufgabe los. Am Sonntag vollzog der Bundesliga-Premierenmeister die schon länger erwartete Trennung vom Österreicher, der dr

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.