VEU überrollt Laibach

Doppeltorschütze Dylan Stanley hatte Grund zur Freude, die Gäste waren dagegen bedient. Oliver Lerch

Doppeltorschütze Dylan Stanley hatte Grund zur Freude, die Gäste waren dagegen bedient. Oliver Lerch

Die VEU ist derzeit nicht zu stoppen. Nach dem Derbysieg über Lustenau holen sich die Feldkircher auch drei Punkte gegen ­Laibach.

Von Patrick O. Maier

Das große Aufeinandertreffen der wahrscheinlich besten Goalies der Alps Hockey League wurde vor dem Spiel erwartet. Am Ende gab es einen klaren Sieger – und der stand auf Seiten der Montfortstädter. Alex Caffi konnte auch im Duell mit Robert Kristan jubeln, und mit Caffi die FBI

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.