Die Teamreife ist keine Frage des Alters

Drei, die heute ihre Chance nutzen wollen: Xaver Schlager, Moritz Bauer und Michael Gregoritsch (v. l.) Gepa (3)

Drei, die heute ihre Chance nutzen wollen: Xaver Schlager, Moritz Bauer und Michael Gregoritsch
(v. l.) Gepa (3)

Gegen Luxemburg wird es in Österreichs Fußballteam viele Änderungen geben. Es wird wieder eine bunte Mischung sein, aus jung und älter.

Von Hubert Gigler
aus Luxemburg

Es sieht geradezu mustergültig aus, das aktuelle österreichische Nationalteam. Wer die gesellschaftliche Relevanz des Fußballs infrage stellt, sollte bei Franco Foda und seinen Mannen genauer hinsehen und hinhören. Jedenfalls ist das Alter eines Spielers keine Kategori

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.