Erinnerung an die Schmach von Belo Horizonte

Brasiliens Verteidiger David Luiz nach der 1:7-Niederlage seines Teams bei der WM 2014 im eigenen Land. Reuters

Brasiliens Verteidiger David Luiz nach der 1:7-Niederlage seines Teams bei der WM 2014 im eigenen Land. Reuters

Das heutige (20.45 Uhr) Länderspiel in Berlin ist das erste Aufeinandertreffen der beiden Teams seit dem deutschen Sieg beim 7:1 im WM-Halbfinale 2014.

Von Hartmut Scherzer

Nur ein Test für die Weltmeisterschaft? Nein. Für Brasilien geht es heute um viel, viel mehr gegen Deutschland. Um Wiedergutmachung. Die Schmach von Belo Horizonte lastet in Berlin auf der Seele der Seleção. Seit fast vier Jahren leiden die fußballverrückten „brasileiros“ unter d

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.