Fünf Absagen für den Davis Cup

Das Davis-Cup-Team reist mit dem eben erst mit einer Niederlage auf die Tour zurückgekehrten Jürgen Melzer, Sebastian Ofner, Dennis Novak, Philipp Oswald und Tristan-Samuel Weissborn zum Duell mit Russland nach Moskau (6./7. April). Dominic Thiem, Gerald Melzer, Andreas Haider-Maurer, Alexander Peya

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.