Handball

Hard erfüllt die Pflicht und zieht ins Cupfinale ein

Tanaskovic und seine Kollegen stehen im Finale. GEPA

Tanaskovic und seine Kollegen stehen im Finale. GEPA

Im Halbfinale des ÖHB-Cup-Final4 in Wien schlägt der österreichische Meister die Zweitligamannschaft der Fivers 27:22 und trifft heute (20.25 Uhr) auf West Wien.

Der Alpla HC Hard, als klarer Favorit in das Duell mit der Bundesliga-Mannschaft der Fivers gegangen, siegte gegen die Wiener in deren Halle mit 27:22. Dabei gingen die Vorarlberger über 60 Minuten nur selten an ihre Grenzen. Nach einem guten Start (4:1) ließen die Gäste nach und so stand es zur Pau

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.