kompakt

Handball

Zivkovic fehlt dem ­ÖHB-Team in Ungarn

Hard-Rückraum Boris Zivkovic musste nach dem Cup-Finale auch für das Drei-Nationen-Turnier des ÖHB-Teams in Ungarn passen. Für den 25-Jährigen wurde Thomas Kandolf nachnominiert. Im Kader von Teamchef Patrekur Johannesson stehen unter anderem Frederic Wü

Artikel 126 von 127
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.