Ski Alpin

Ermittlungeneingeleitet

Die Causa Karl „Charly“ Kahr wegen Vorwürfen sexueller Übergriffe zieht weitere Kreise. Aktuell ermittelt die Staatsanwaltschaft Leoben gegen den Ex-ÖSV-Trainer, bestätigte die Behörde der APA einen Artikel des „Falter“. Unabhängig davon kommt es heute in Bludenz zum ersten Termin in einem Verfahren

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.