Jürgen Melzer sorgte für ein echtes Märchen

Als krasser Außenseiter war Österreich zum Davis-Cup-Duell mit Russland gefahren – aber Jürgen Melzer machte die Sensation perfekt.

Als Jürgen Melzer nach dem 6:3, 3:6, 6:3-Sieg über Jewgeni Donskoi den entscheidenden dritten Punkt und damit den Aufstieg ins Play-off um den Aufstieg in die so elitäre Weltgruppe des Tennis-Davis-Cups perfekt gemacht hatte, wurde er in der Moskauer Luschniki-Arena zum Interview gebeten. Und als ih

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.