Souveräner Heimsieg

Einen 6:1-Heimsieg landete gestern der UTTC Raiffeisen Kennelbach gegen Bruck/Leitha in der 2. Herren-Bundesliga. David Klaus holte drei Punkte, Istvan Toth zwei, Miroslav Sklensky machte einen Punkt bei einem Verlustzähler.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.