Roma blamiert dengroßen FC Barcelona

3:0 nach 1:4 – die Italiener geigen in Rom auf und stehen im Semifinale. Beide Eigentorschützen vom Hinspiel treffen.

Die AS Roma schaffte eine der größten Fußballsensationen der vergangenen Jahre. 1:4 hatten die Italiener das Hinspiel im Camp Nou verloren, gestern drehten sie den Spieß um und stehen nach dem 3:0 im Stadio Olimpico im Semifinale der Champions League. Ebenfalls in der Runde der letzten vier steht de

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.