Europa League

RB Leipzig scheitert an Marseille

Die Mannschaft des österreichischen Trainers Ralph Hasenhüttl verlor auswärts gegen Marseille mit 2:5 (1:3). Der 1:0-Erfolg aus dem Hinspiel reichte RB deshalb nicht zum Weiterkommen. Die Gäste gingen früh durch Bruma (2. Minute) in Führung. Doch Olympique dreht durch ein Eigentor von Stefan Ilsanke

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.