Der zweite Gegner könnte Djokovic sein

Dominic Thiem tritt in dieser Woche wieder an. In Monte Carlo trifft er auf Rublew oder Haase, bevor Djokovic warten könnte.

Heute beginnt in Monte Carlo das Turnier, in dem Dominic Thiem in der zweiten Runde sein Comeback nach überstandener Knöchelverletzung feiern wird. Der als Nummer fünf gesetzte Österreicher trifft in Runde zwei entweder auf den Russen Andrey Rublew oder den Niederländer Robin Haase. Eine Favoritenro

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.