Ich widersetze mich jedem Meinungsdiktat

In seinem einzigen Interview zum 30-Jahr-Jubiläum der Weltmarke Red Bull übt Firmenchef Dietrich Mateschitz (72) heftige Kritik an der politischen Klasse in Österreich. Er wirft den Regierungsparteien Versagen im Management der Migrationsströme vor. Die späte Schubumkehr wertet er als Opportunismus zur Absicherung der eigenen Macht. Ein Gespräch über Reichtum, Donald Trump, Metternich und die Weisheit der Mutter. Von Hubert Patterer und Gerhard Nöhrer

Für das Gespräch lädt der Gastgeber auf seine abgeschiedene Lieblingsalm in der Obersteiermark. Der Weg führt über Forstwege hinauf auf eine Anhöhe, die den Blick auf ein prachtvolles Bergpanorama freigibt. Kein anderes Gehöft ist in Sichtweite, das sei ihm wichtig gewesen. Zu hören ist das helle Pl

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.