Nur strukturelles Plus

Im milliardenschweren Bildungsbereich (Schulen) kommt es zwar zu deutlichen Erhöhungen (von 8,686 Milliarden im Vorjahr auf 8,824 heuer und 8,838 im Jahr 2018 und bis 2022 auf 9,515 Milliarden), aber das Geld geht vor allem für die gestiegenen Lehrergehälter und höheren Anfangsgehälter auf. Dazu kom

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.