Wie Österreich meine neue Heimat wurde

Der Syrer Omar Khir Alanam kam 2014 als Flüchtling nach Graz. Bekannt wurde er als Poetry Slammer. Er findet, es ist Zeit, „Danke!“ zu sagen. Sein Buch mit dem gleichnamigen Titel erscheint heute. Dieser Text ist ein Auszug daraus.

Warum habe ich, Omar Khir Alanam, Sohn syrischer Eltern, aufgewachsen in einem Vorort von Damaskus, nach etwas mehr als drei Jahren hier in Österreich beschlossen, dieses Buch zu schreiben? In einer Sprache, die nicht meine war, die aber langsam meine geworden ist?

Heimat, habe ich in einem Lexikon g

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.