Warum Pilatus Jesus nicht freilassen wollte

Karfreitag. Beim Prozess gegen Jesus stand das Urteil bereits vor Verhandlungsbeginn fest: die Kreuzigung. Von Wolfgang Sotill

Ihr bedenkt nicht, dass es besser für euch ist, wenn ein einziger Mensch für das Volk stirbt, als wenn das ganze Volk zugrunde geht!“ Dieser Satz aus dem Johannesevangelium (11, 50) ist der Schlüssel zu den Ereignissen, die sich an jenem Tag in Jerusalem ereignet haben, den wir heute als Karfreitag

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.