Nach dem Schnellstart ist langer Atem gefragt

Marketing-Gag oder ernsthafte Absichten? Graz/Schladming ist jetzt olympische „Interest City“. Doch bis zu den Spielen ist der Weg weit.

Von Ernst Sittinger und Günter Sagmeister

Der Start war nicht nur rekordverdächtig, sondern auch sonst eher verdächtig: Noch zu Weihnachten war die Olympia-Bewerbung nicht mehr als eine „Blödelei“, wie Schladmings Bürgermeister Jürgen Winter (ÖVP) einräumt. Eine „verrückte Idee“, wie der Grazer Bürge

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.