Spekulationen über eine „Super-Bad-Bank“

Wien. Regierung und Notenbank wollen, dass sich die heimischen Finanzinstitute zu 50 Prozent an einer Bad Bank für die marode Hypo Alpe Adria beteiligen. In sie sollen faule Kredite in Milliardenhöhe ausgelagert werden. Diskutiert wird laut „Presse“ eine „Super-Bad-Bank“ – eine Altlasten-Abbaugesell

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.