Unfall mit verstrahltem Behälter von Uni Innsbruck

st. pölten/innsbruck. Wegen eines nicht korrekt etikettierten Behälters von der Universität Innsbruck ist es Anfang Mai in der Nuclear Engineering Seibersdorf GmbH (NES) im Bezirk Baden zu einem Strahlenunfall gekommen. Das haben die Untersuchungsergebnisse nach dem erstmaligen Betreten der kontamin

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.