Ehestreit eskalierte: Mann wurde mit Messer schwer verletzt

graz. Die Ehe des in Graz lebenden Paares – sie 28 und stammt aus der Mongolei, er um vier Jahre jünger und Nigerianer – war wenig harmonisch. Schon mehrmals soll der Asylwerber gegen die Frau, mit der er zwei Kinder (sechs Monate und 19 Monate) hat, gewalttätig geworden sein. Die Mongolin flüchtete

Artikel 2 von 2
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.