Vergewaltigung in Indien: Urteil gegen Jugendlichen erwartet

Neu Delhi. Mehr als acht Monate nach der schockierenden, tödlichen Gruppenvergewaltigung einer 23-Jährigen in einem Bus in Neu Delhi soll heute das erste Urteil gegen einen der mutmaßlichen Täter fallen. Er war bei der Tat im Dezember 17 Jahre alt. Damit drohen ihm höchstens drei Jahre Jugendarrest.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.