WIEN

Gorbach nimmt Diversion an

Hubert Gorbach zahlt in Sachen Telekomaffäre. APA

Hubert Gorbach zahlt in Sachen Telekomaffäre. APA

Nun ist es offiziell: Ex-Verkehrsminister Hubert Gorbach (FPÖ/BZÖ) hat in der Telekom-Affäre das Diversionsangebot der Staatsanwaltschaft angenommen. Das teilte die Staatsanwaltschaft Wien am Freitag mit. Gorbach erspart sich somit ein Gerichtsverfahren rund um angebliche Zahlungen an ihn aus schwar

Artikel 1 von 106
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.