Lichtblick

Rettung auf dem Wasser – aus der Luft

Zu einem ungewöhnlichen Einsatz wurde ein ÖAMTC-Rettungshubschrauber in Oberösterreich gerufen. Weil ein Besatzungsmitglied auf einem bulgarischen Frachtschiff auf der Donau gesundheitliche Probleme hatte, landete der Hubschrauber Christophorus Europa 3 kurzerhand auf dem Schiff. Der Arbeiter hatte dringend medizinische Hilfe benötigt. Das große Transportschiff konnte zwischen Engelhartszell und Passau nicht anlegen und hätte in einer langwierigen Aktion den nächsten Hafen anfahren müssen. Kein Problem, sagte der Pilot Johannes Schöffel gegenüber dem ORF, es habe eh eine passende Landemöglichkeit auf dem Schiff gegeben. Der Patient wurde zur Behandlung ins Krankenhaus Passau geflogen – ohne weitere Verzögerung. APA

Rettung am Wasser – aus der Luft
Rettung am Wasser – aus der Luft
Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.