Leitartikel

Der Eiertanz um die Piste

Der monatelange Streit um die dritte Wiener Flughafenpiste offenbart, wie mangelhaft Österreich auf entscheidende Fragen der Zukunft vorbereitet ist. Das muss sich ändern.

Jetzt ist ja alles wieder gut, das offizielle Österreich kann das kollektive Hyperventilieren einstellen. Die Verfassungsrichter haben gesprochen und den Richterentscheid vom Februar aufgehoben, wonach sich der Wiener Flughafen keine dritte Landepiste genehmigen dürfen sollte. Denn, so urteilten jet

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.