Leitartikel

Armutszeugnis

Die Sozialpartner legten bei den Verhandlungen über flexiblere Arbeitszeiten einen Bauchfleck hin – womit eine zentrale Standortfrage einmal mehr vertagt wird.

Der saure Apfel war reserviert für Christoph Leitl: Damit sich die Sozialpartner nach mehrmonatigen Verhandlungen über Arbeitszeit und Mindestlohn nicht mit völliger Ergebnislosigkeit blamieren, musste der Wirtschaftskammer-Boss auf offener Bühne, direkt neben seinen Kontrahenten von Arbeiterkammer

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.