Miami

Schulmassaker-Überlebender will kein Held sein

Borges bei der Pressekonferenz in Florida. AP

Borges bei der Pressekonferenz in Florida. AP

Ein Überlebender des Schulmassakers in Florida, der mehrere seiner Mitschüler gerettet hat, will nicht als Held bezeichnet werden. „Ich werde ‚Iron Man‘ (Mann aus Eisen) genannt. Das bin ich nicht. Ich bin nur ein 15-Jähriger, der fünfmal angeschossen wurde“, erklärte Anthony Borges am Freitag im Ra

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.