OFFEN GESAGT

Bei allem Respekt

Die Regierung fordert von den Medien mehr Respekt. Und wo bleibt der Respekt der Regierung vor ihrem Daseinszweck?

Es war ein bemerkenswertes Lamento, das Werner Faymann diese Woche im Gespräch mit den Bundesländerzeitungen aussprach. Der Kanzler beklagte, dass die Öffentlichkeit ein abschätziges Bild von der Regierung zeichne. Er mahnte mehr Respekt ein und verwies auf Deutschland. Dort werde auch zupackend gef

Artikel 2 von 5
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.