ZEIT IM BUCH

Der Siegeszug der Unruhe

Unruhe galt jahrtausendelang als Folge des Sündenfalls, als Strafe und Last. Was ist geschehen, dass sie zum befreienden, dynamisierenden Elixier des Lebens werden konnte?

Wann wäre ein besserer Moment für die Lektüre dieses Buchs als die Ferienzeit? „Die Unruhe der Welt“ von Ralf Konersmann handelt von der Dynamisierung der (westlichen) Welt, der befristet zu entrinnen der Urlaub ersonnen wurde.

Konersmann geht der Frage auf den Grund, wie ein Lebensgefühl, das Genera

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.