PORTRÄT DES TAGES

Erst Abwertung, dann Aufstieg

Chinas Chef-Banker Zhou Xiaochuan hat mit der Landeswährung viel vor.

Die Abwertung des chinesischen Yuan zum Dollar war die stärkste seit mehr als zwei Jahrzehnten. Gestern verlor der Yuan, offiziell Renminbi genannt, den dritten Tag in Folge an Wert. Über die Hintergründe und Folgen der Anpassung gehen die Expertenmeinungen auseinander; die Zentralbank, die in China

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.