Causa Hofer: Opposition tobt

Für ÖVP-Klubdirektor Albert Hofer (M.) und die Mitglieder seiner Partei sind alle offenen Fragen zum Grundstückskauf geklärt. Ganz anders sieht das die Opposition. Sie kritisiert mangelnde Kontrollrechte und fehlende Akteneinsicht. SEITEN 12/13 Klaus hartinger

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.