Tripolis. Ein Jahr nach dem Sturz des libyschen Diktators Muammar al-Gaddafi soll sein Sohn Khamis (Chamis) getötet worden sein. Das berichtete der Fernsehsender Libya TV am Samstag. Den Angaben zufolge starb der Sohn, der bereits während des Bürgerkrieges im vergangenen Jahr totgesagt worden war, b

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.