Höchststand bei Asylwerbern

Asyl-Gipfel: Jene sechs Länder, die ihre Asylquoten nicht erfüllen, müssen bis Ende November rund 1000 Asylwerber übernehmen. Für Vorarlberg sind es 80 Personen. SEITEN 8/9 AP / Hochmuth

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.