Geschenk zurückzahlen: Drei Millionen Schilling

Beschenkte Frau muss das viele Geld zurückgeben, weil Geschenkgeber nach Ansicht des Gerichtspsychiaters damals nicht geschäftsfähig war.

Seff Dünser

Knapp drei Millionen Schilling hat der Mann aus dem Bezirk Feldkirch im Jahre 2000 seiner Bekannten geschenkt. Jetzt wird sie ihm das viele Geld wohl zurückzahlen müssen. Denn in einem Zivilprozess am Landesgericht Feldkirch ist Gerichtspsychiater Helmut Klien zur Feststellung gelangt, da

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.