„Arbeiten bis zum Umfallen ist kein Kavaliersdelikt“

SPÖ-Gesundheitssprecherin Gabriele Sprickler-Falschlunger kritisiert verfehlte Gesundheitspolitik des Landes.

sPÖ-Gesundheitssprecherin Gabriele Sprickler-Falschlunger kritisiert, dass Turnus­ärzte am Landeskrankenhaus Bregenz und anderen Landesspitälern bis zum Umfallen arbeiten müssten. Das Ärztearbeitsgesetz verbiete das. Das Problem an der Sache sei, dass aufgrund der verfehlten Gesundheitspolitik des L

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.