Kurz gemeldet

Oberarm gebrochen

Lech. Bei einem Wanderunfall zwischen Zürsersee und dem Gipfel der Hasenfluh hat sich am Samstag ein 47-jähriger Deutscher den Oberarm gebrochen. Der Verletzte musste mittels Tau vom Hubschrauber C8 geborgen werden.

Mit Reh kollidiert

Frastanz. Beim Zusammenprall mit einem Reh auf dem

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.