Der Wackeldackel wartet auf die Politbegleitung

ORF-Journalist Hanno Settele kutschiert in einem Oldtimer- Mercedes sechs Spitzenpolitiker und spricht mit ihnen. Über Gott und die Welt.

Reinhold reiterer

Der namenlose Wackeldackel hat es sich schon auf der Rückablage gemütlich gemacht. Ihn stören die sechs fixmontierten Kameras im Wageninneren nicht. Es macht ihm überhaupt nichts aus, beobachtet zu werden. Warum wäre ein Wackeldackel sonst auf der Welt?

Unter ständiger Kamerabeobacht

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.