Ein Drittel Mitschuld an tödlichem Verkehrsunfall

Joggerin (52) starb nach Zusammenprall mit Mountainbiker in Lauterach: Hinterbliebene machten in anhängigem Zivilprozess ein Zugeständnis.

Seff Dünser

Lebensgefährliche Kopfverletzungen erlitt am 28. Februar 2012 kurz vor 6 Uhr auf einem unbeleuchteten Rad- und Fußweg in Lauterach eine Joggerin bei einem Zusammenstoß mit dem Mountainbike eines ohne Licht fahrenden Arbeiters. Am 21. März 2012 erlag die 52-jährige Frau dem Schädel-Hirn-Tr

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.