Nicht Sie, sondern Ihre Pflanzen sind gemeint! Denn mit Kletterpflanzen lassen sich Wände, Rankgerüste und Zäune blickdicht bewachsen. Viel zu selten finden sich diese Kletterkünstler in unseren Gärten.

Natürlich sind Kletterpflanzen nicht einheitlich. Einige erklimmen auf ihrem Weg zum Licht eigenständig Wände und Gehölze. Denken Sie an Efeu oder Mauerkatze. Passt der Standort, legen beide eine enorme Wuchsleistung an den Tag und bringen Grün in die Vertikale. Bis unters Dach, wenn’s sein muss. Hä

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.