interview

„Kooperationen haben einen hohen Stellenwert“

Roman Kopf (53) ist seit Dienstag neuer Bürgermeis­ter der Gemeinde Röthis. Im Interview spricht er über die Stärken seiner Gemeinde, sozialen Wohnbau und regionale Identität.

In vielen Gemeinden ist die Suche nach einem Bürgermeister nicht immer einfach. Sie waren stellvertretender Schulleiter an der Landesberufsschule in Bregenz. Wie schwer ist Ihnen die Entscheidung gefallen, diese Stelle aufzugeben und ins Rathaus zu wechseln?

Roman Kopf: Es war natürlich ein längerer

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.