­Immer mit der Ruhe

Susi Moll liebt schnelle Bretter. Aber die Snowboarderin schätzt ebenso die „Vorzüge der Langsamkeit“. Diese genießt die gebürtige Andelsbucherin in ihrem Heimat-Skigebiet. Etwa dann, wenn sie mit dem doch schon etwas behäbigen Lift in Richtung Gipfel fährt.

lisa krekel

Nur wenige Autos stehen auf dem Parkplatz der Bergbahnen Andelsbuch. Trotz des sonnigen Wetters an diesem Tag. Keine Warteschlangen an der Kassa, kein Gedränge vor dem Lift und nur wenig befahrene Pisten. Susi Moll will auf die Niedere hinauf. Das Skifahren dort gibt ihr das Gefühl des „N

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.