Gastkommentar

Bilder im Kopf

Aber ich bin Oma!“, so meine laute Entrüstung auf die scherzhaften Zurufe meiner Familie beim Spaziergang, ich solle doch nicht wie eine Oma laufen.

Dies löst irritierte Blicke beim zufällig zuhörenden Umfeld aus. Die „Oma-Lebensphase“ wird mir noch nicht zugeschrieben. Was schmeichelhaft ist, aber a

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.