Glück der Wahl, Glück des Anfangs

Die Qual der Wahl hatten die Besucher beim Auftakt zur Veranstaltungsreihe „Zwischentöne“. Im Feldkircher Montforthaus gab es viel zu erleben.

Barbara Camenzind

Eines kann ich ihnen bereits jetzt sagen: Sie werden etwas verpassen.“ Mit diesen Worten begrüßte Hans-Joachim Gögl, einer der beiden Künstlerischen Leiter, das Publikum im großen Saal des neuen Feldkircher Montforthauses. Wer sich am Freitag­abend in die lichtdurchfluteten, geschwu

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.