Auf den Spuren der Silvretta Classic

Der Mercedes-Benz-SL-Club Pagode macht an diesem ­Wochenende Station in Feldkirch. Rund 70 der klassischen Oldtimer werden heute rund um das Montforthaus ausgestellt.

Danielle biedebach (Text)

Dietmar Stiplovsek (Fotos)

Ein Fahrzeug heißt Fahrzeug, weil es zum Fahren und nicht zum Anschauen gebaut wurde“, bringt es Manfred Luft sofort auf den Punkt. Der 76-Jährige ist Ehrenpräsident des Mercedes-Benz-SL-Club Pagode, dessen Mitglieder an diesem Wochenende in Feldkir

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.