Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Information

Gemeinwohl als Teil der Philosophie

Werner Böhler sieht die Gemein­wohlbilanz als Mittel zur ständigen Weiterentwicklung. Klaus Hartinger

Werner Böhler sieht die Gemein­wohlbilanz als Mittel zur ständigen Weiterentwicklung. Klaus Hartinger

Interview. Werner Böhler, Vorstandsvorsitzender der Dornbirner Sparkasse, über die Gemeinwohlbilanz und das Banker-Image.

Worum geht es bei der Gemeinwohlbilanz?

Werner Böhler: Die Gemeinwohlbilanz ist Zeugnis davon, was wir in diesem Bereich über das erwartete Ausmaß hinaus tun. Diese zeigt, mit welchen Nachhaltigkeits-Themen wir uns beschäftigen und wie wir abschneiden, wenn wir unsere Aktivitäten einer objektiven Übe

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.