Vorsorge

Durch Prävention im Alter aktiv und selbstständig bleiben

Seit Jänner haben 23 MoHi-Helferinnen den von der zertifizierten Otago-Ausbildnerin Christiane Feuerstein durchgeführten Lehrgang abgeschlossen. Werner Micheli

Seit Jänner haben 23 MoHi-Helferinnen den von der zertifizierten Otago-Ausbildnerin Christiane Feuerstein durchgeführten Lehrgang abgeschlossen. Werner Micheli

Sturzpräventionsprogramm „Otago“ für betagte Menschen wird künftig auf breiter Basis angeboten.

Laut Experten stürzt jeder dritte Vorarlberger über 65 Jahren einmal pro Jahr. Derartige Unfälle sind allzu oft ein lebensveränderndes Ereignis. „Deshalb ist es wichtig, die Sturzprävention zu forcieren“, sagte Gesundheitslandesrat Christian Bernhard am Freitag während eines Pressegesprächs. Ab sofo

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.