Vorarlbergerin der Woche

Mit Herz und Seele bei der Sache

Stephanie Berchtolds nächster Einsatz führt sie im November nach Syrien.Bernd Hofmeister

Stephanie Berchtolds nächster Einsatz führt sie im November nach Syrien.

Bernd Hofmeister

Die Feldkircherin Stephanie Berchtold (34) ist stellvertretende Logistikchefin beim Internationalen Komitee vom Roten Kreuz (IKRK). Ein Beruf, der sie glücklich macht.

Von Rubina Bergauer

Um Stephanie Berchtolds Mundwinkel scheint ein ständiges Lächeln zu spielen. Die blauen Augen verraten einen wachen, aktiven Geist. Und aktiv ist die 34-Jährige auf jeden Fall: vor gut drei Wochen ist sie von einem einjährigen Auslandseinsatz aus dem Südsudan zurückgekehrt. Seithe

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.